Willkommen

Liebe Interessentinnen und Interessenten für russische und postsowjetische Kultur

Liebe Mostok-Mitglieder

In der zweiten Jahreshälfte planen wir die folgenden Veranstaltungen:

  • Die Revolution ist tot. Es lebe die Revolution. Samstag, 1. Juli 2017, Zeit: 13.30 Uhr, Ort: Kunstmuseum Bern. Die Kunstvermittlerin Cornelia Klein Tofler führt durch die Ausstellung. Es handelt sich um eine der letzten Gelegenheiten – die Ausstellung schliesst am 9. Juli. Die Teilnehmer zahlen den Eintritt in die Ausstellung (die Karte gilt für beide Teile der Ausstellung, also auch für den Teil im Museum Paul Klee) und einen freiwilligen Beitrag an die Führung.
  • Am 2. September findet das traditionelle Spätsommerfest von Mostok statt. Das Detailprogramm publizieren wir so bald wie möglich an dieser Stelle.
  • Zwanzigtausend Russen kämpfen für die Freiheit der Schweiz. Am 16. September organisiert Mostok eine thematische Exkursion in den Kanton Uri mit einem Besuch der Orte zwischen Gotthardpass und Vierwaldstättersee, die einen Bezug haben zu General Suworows Feldzug über die Alpen im September des Jahres 1799. Detailprogramm hier
  • Weiter plant Mostok ein russisches Koch-Event am 27. Oktober.
  • Am 1. Dezember findet die alljährliche Generalversammlung des Vereins statt.

Die Daten für unseren russischsprachigen Stammtisch (in der Regel am ersten Mittwoch des Monats, jeweils ab 19 Uhr im Galeriegeschoss des Kornhauskellers):
5. Juli
kein Stammtisch anfangs August (Ferienzeit)

6. September
4. Oktober
1. November
20. Dezember

DSC00324 Ctr

 

 

 

 

 

Interessierte Menschen sind herzlich wollkommen.

 

 

Interessengemeinschaft für russische Kultur